Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IMKT/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IMKT/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Radialkraft-Messgerät

Mit dem Radialkraftmessgerät werden statische und dynamische Radialkraftmessungen mit Wellendichtringen (WDR/RWDR) durchgeführt.

Prüfstandsbeschreibung

Am IMKT steht für die Bestimmung der Linienbelastung von Dichtlippen, die von Elastomerdichtungen auf ihre Gegenlaufflächen ausgeübt werden, ein Radialkraftmessgerät (RKM) zur Verfügung. Das Messverfahren orientiert sich dabei an dem Zweibacken-Messverfahren nach DIN 3761. Es können sowohl statische als auch dynamische Radialkraftmessungen durchgeführt werden. Bei den statischen Radialkraft-messungen wird ein RWDR auf den Messdorn geschoben und in einer bestimmten Position bzw. auf einem bestimmten Durchmesser des gestuften Messdorns gehalten. Bei dynamischen Prüfungen wird der RWDR mittels Verfahreinheit stufenweise vom kleinsten bis zum größten Durchmesser geschoben und in umgekehrter Richtung wieder abgezogen, um langandauernde statische Versuche hinsichtlich der Relaxationszeit abzukürzen. Das RKM kann in einer Klimakammer eingesetzt werden, wodurch die Versuche von –40 °C bis +150 °C temperiert werden können.

Einsatzmöglichkeiten

Mit dem Radialkraftmessgerät können zum Beispiel Relaxationsversuche von Wellendichtringen verschiedener Werkstoffe, Bauformen und Hersteller durchgeführt werden. Damit lässt sich das Verhalten der Dichtungen beim Ein- und Ausbau analysieren. Hierbei wird vordergründig das viskoelastische Werkstoffverhalten des Elastomers über eine vorgegebene Messzeit in Form von Radialkraftänderungen aufgezeichnet. Des weiteren ist eine Untersuchung des Zusammenhanges von Fliehkraft beanspruchten Wellendichtringen auf die Radialkraft und damit auf den Kontakt der Dichtlippe mit der Gegenlauffläche an einem erweiterten Radialkraftmessgerät möglich.

Technische Daten

ParameterWert
Durchmesser der WDR20 bis 250 mm
Arbeitstemperaturbereich-40 bis 150 °C
Messbereich der Radialkraftbis 500 N; Auflösung 0,5 N

Prüfstandsbeschreibung (Download und Druckansicht)