Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IMKT/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IMKT/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Regeln der Technik für Maschinen und medizinische Geräte

Ziel des Kurses

Regeln der Technik (Gesetze, Vorschriften, Normen, Richtlinien), insbesondere der Sicherheitstechnik, sind bereits bei der Entwicklung von Anlagen und Geräten zu beachten. Eine besondere Problematik besteht bei medizinischen Geräten. Die Lehrveranstaltung soll praxisbezogen darstellen, wie Regeln der Technik entstehen, welche gesetzlichen Grundlagen vorliegen, wie sie sinnvoll angewendet werden können und wie sie von Behörden durchgesetzt werden. Insbesondere die Zulassung und Abnahme von medizinischen Geräten wird behandelt.

Inhalt

  • Nationale Gesetze und Standards
  • Gesetze und Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (Medizinproduktgesetz, Richtlinien für Elektroprodukte, Telekommunikationsprodukte, persönliche Schutzausrüstungen, Maschinen im allgemeinen und EMV)
  • Medizintechnik: Fragen der Produktauslegung und der Wartung von Apparaten
  • Haftungsfragen insbesondere bei Export nach USA

Vorlesungstermin

Teil I im Wintersemester / Teil II im Sommersemester

Vorlesungsumfang in Stunden pro Woche

Vorlesung 2 / Übung 1

Literaturempfehlung

Alle Vorlesungspräsentationen und umfangreiches Begleitmaterial (z.B. alle Richtlinientexte) auf CD-ROM werden bereitgestellt.

Besonderheiten

 

  • Die Vorlesung findet in mehreren Blockveranstaltungen statt, die über zwei Semester verteilt sind.
  • Beginn ist im Wintersemester (Teil I).
  • Prüfungsrelevant ist der Unterrichtsstoff aus beiden Semestern.

 

Aktuelles

Aktuelle Informationen zur Vorlesung

  • Anmeldung
  • Räume und Zeiten
  • Prüfungsorganisation
  • Prüfungsergebnisse
  • Mitteilungen
  • Änderungen

finden Sie beim Schwarzen Brett Maschinenbau, Stud.IP sowie an den Aushängen im Eingangsbereich vom IMKT