Modul Tribologie

Nr. Vorlesungsverzeichnis: 31248

Das Modul vermittelt einen Überblick über die Gebiete Reibung, Verschleiß und Schmierung. Nach erfolgreicher Absolvierung der Vorlesung "Tribologie" sind die Studierenden in der Lage, die vermittelten Grundkenntnisse zu Reibung, Verschleiß und Schmierung anzuwenden, die zur Verschleißminderung und Reibungsoptimierung erforderlichen Wirkmechanismen zu beurteilen, eine funktionelle, ökonomische und ökologische Optimierung von Bewegungssysteme durchzuführen.

MODULBESCHREIBUNG

Qualifikationsziele:

  • Reibung
  • Verschleiß tribotechnischer Systeme
  • Schmierungstechnik
  • Schmierstoffe
  • Funktionsprinzipien und Untersuchungsmethoden an technischen Bauteilen (Wälzlager, Gleitlager, Reibradgetriebe, Umschlingungsgetriebe, Synchronisierungen, Dichtungen)  

KURSANMELDUNG UND -MATERIALIEN

Weitere Informationen zu diesem Modul finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis und im Stud.IP. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung im Stud.IP anmelden. 


IHR DOZENT IN DIESEM MODUL

Dr.-Ing. Florian Pape
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum